NORIS Feuerlöscher – Ihr Brandschutzmanager

Den persönlichen Partner in Sachen Brandschutz gibt es schon seit 1931. Das Team von NORIS bietet seinen Kunden ein großes Sortiment an Brandschutz- und Sicherheitsartikel. Um zwischen den unterschiedlichen Modellen und Ausführungen die richtige Wahl zu treffen, stehen Ihnen die fleißigen Mitarbeiter der Brandschutzfirma mit branchenspezifischen Fachwissen zur Seite. NORIS ist ein nach ISO 9001 zertifiziertes Unternehmen und wird somit regelmäßig von der TÜV Austria Cert GmbH kontrolliert.

Durch die langjährige Erfahrung in der Branche gehört die Brandschutzfirma zu den renommiertesten Unternehmen im Bereich Brandschutz. Die Eigentümer, Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen werden auch NORISIANER(INNEN) genannt und verfolgen alle die selbe Vision.

Wenn wir uns gut FÜHLEN, dann DENKEN wir auch gut, wenn wir gut DENKEN, dann HANDELN wir auch gut,

wenn wir gut HANDELN, dann FÜHLEN wir uns auch gut. NORIS ist und entwickelt sich zu dem, was wir DENKEN.

Welche Prüf- und Wartungsdienste bietet NORIS an?

Die Brandschutzfirma NORIS übernimmt nicht nur die Überprüfung und Wartung Ihrer Feuerlöscher nach den aktuellen Herstellerrichtlinien, sondern hilft Ihnen auch sich im Brandfall richtig zu verhalten. Dabei hilft Ihnen die Erstellung einer Standortliste sowie Risikoanalyse mit geschultem Personal. Wie bereits erwähnt ist das Sortiment von NORIS vielfältig und bietet weit mehr als nur die reine Überprüfung Ihrer Feuerlöscher. So wird zum Beispiel von der Montage von Wandhydranten über Sicherheitsbeleuchtungen bis hin zu Brandrauchentlüftung alles angeboten.

Welche Produkte verkauft NORIS?

Bei der Brandschutzfirma erhalten Sie Feuerlöscher in verschiedenen Ausführungen. So stehen neben Aufladelöschern, Dauerdrucklöschern und Sonderlöschern auch fahrbare Löscher zur Verfügung. Der Anbieter beschränkt sich jedoch nicht nur auf Feuerlöscher. Weiters wird wichtiges Zubehör wie Schränke, Schilder sowie Brandabschottung verbaut und verkauft.

Welche Dienstleistungen bietet NORIS an?

Neben dem Verkauf und der Überprüfung stehen auch Schulungen zum Thema Brandschutz im Angebot. Die Kurse befassen sich mit der Thematik Feuerschutz. Dabei geht es zum Beispiel um den Umgang mit Geräten der ersten sowie der erweiterten Löschhilfe. Die Brandschutzfirma geht bei diesen Schulungen speziell auf die Bedürfnisse Ihrer Kunden ein.

Die Standorte von NORIS in der Übersicht

Neben der Zentrale in Graz gibt es noch vier weitere Standorte der Brandschutzfirma.

  • Graz (Zentrale)
  • Villach
  • Innsbruck
  • St. Pölten
  • Linz
Teste dein Wissen!

Was ist ein Rating?

 
 
 
 

In welchen Bereichen kommt der CO-Melder (Brandgasmelder) zum Einsatz?

 
 
 

Welche Art von Bränden umfasst die Brandklasse D?

 
 
 
 

Wahr oder falsch? Das deutsche Brandschutzunternehmen GLORIA bietet eine Vielzahl an Schulungen an.

 
 

Auf welchem Prinzip basiert die Löschwirkung des Schaumfeuerlöschers?

 
 
 

Ist die Windrichtung beim Löschen eines Feuers von Bedeutung?

 
 

Question 1 of 6

Feuerlöscher retten Leben

Ein Löschgerät kostet nicht viel rettet im Brandfall jedoch Ihr Leben, welches unbezahlbar ist.

Bedeutung der DIN EN 3

Die DIN EN 3 bezeichnet eine europäische Norm zur Zulassung eines Feuerlöschers. Tragbare Feuerlöscher werden in Deutschland schon seit 1992 nach der DIN EN 3 zugelassen. In Österreich nach der ÖNORM EN 3.

Was ist ein ABC-Feuerlöscher?

Als ABC-Löscher werden Löschgeräte, welche für die Brandklassen A, B und C geeignet sind umgangssprachlich genannt. Ein Beispiel hierfür ist zum Beispiel der ABC-Pulver.